Mitmachen

hier kannst du dich mit den Arbeitsabläufen der Plattform vertraut machen

ARTizen ist der Versuch, mit Freiwillige und professionelle Wissenschaftler gleichermaßen die Kunstgeschichte des langen 19. Jahrhunderts zu erforschen.

Das einzigartige an ARTizen ist dabei, dies mit Methoden der quantitativen Datenanalyse zu unternehmen und damit den Brückenschlag zwischen der Kunstgeschichte als Geisteswissenschaft und der Informatik.

Jeder kann unabhängig von seinen Vorkenntnissen Teil von ARTizen sein.

 

ARTizen befindet sich momentan noch im Aufbau.

 

Eine Einführung mit  Anleitungen zur Benutzung der Plattform und ihrer Tools  befindet sich hier im Aufbau.

 

TESTE DIE PLATFORM!